Stefan Ebert GmbH
Im Steierfeld 10-12
36151 Burghaun/Gruben

Telefon:+496652-96660
Telefax+496652-966699

» Ansprechpartner
» E-Mail senden
» Anfahrt

Service
07:45 - 17:00 Uhr
07:45 - 13:00 Uhr
Verkauf
08:00 - 18:00 Uhr
08:00 - 14:00 Uhr
Sonntags nur Schautag
Teiledienst
07:45 - 17:00 Uhr
07:45 - 13:00 Uhr
Magni
Bild 03
Bild 02
Gruppenbild
Bild 04

Spritzverzinken

     

Spritzverzinken mit der
Lichtbogenspritzanlage von OSU-Hessler

Spritzverzinken ist eine Variante des Flammspritzens, bei der ein Zinkdraht durch einen Lichtbogen aufgeschmolzen und durch Druckluft zerstäubt auf das Werkstück aufgebracht wird. Das noch flüssige Zink bildet auf dem durch Sandstrahlen vorbehandelten Werkstück eine poröse Schicht, die ähnlich gute Korrosionsschutzeigenschaften aufweist wie die durch Feuerverzinken erzeugte. Diese Schicht ist durch die hohe innere Oberfläche sehr saugfähig. Bei einer anschließenden Lackierung sind daher ungewöhnlich große Mengen Grundierung oder Füller notwendig. Vorteile des Verfahrens im Vergleich zum Feuerverzinken sind, dass die thermische Belastung des Werkstückes sehr gering ist und auch bei großen Flächen ein Verzug ausgeschlossen werden kann.
_________________________________________________________________________________________________________________________________________
Direkt zur Fahrzeugsuche
Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT) unentgeltlich erhältlich ist. Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren (§ 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der jeweils geltenden Fassung) ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen.

Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden.